Direkt zum Inhalt

Marc O’Polo Brillen und Sonnenbrillen

MarcoPolo Brillen für Damen und Herren in Augsburg, bei Optiker GRONDE

1967 starten zwei Schweden und ein Amerikaner mit einem handgewebten Patchwork-Shirt die Marke Marc O’Polo. Seit 1990 gibt es Marc O’Polo Brillen. Authentisch, nachhaltig, casual.

Marc O'Polo Brillen - hochwertig, zeitgemäß, nachhaltig

Hochwertige, natürliche Materialien für selbstbewusste Menschen mit einem eigenen, zeitlosen Stil und einer starken Persönlichkeit.

Follow Your Nature ist der Claim dieser Marke. Eine Brillenmode, die sich immer zurücknimmt, und die eigene Persönlichkeit unterstreicht, aber nie überdeckt. Dabei lässig, unkompliziert und absolut modern. Ausgewählte Materialien, hochwertige Verarbeitung und viel Liebe zum Detail zeichnen den Stil der Marke aus. Besonders wichtig bei der Brillenmode ist der Tragekomfort. Damit die Brille ganz selbstverständlich zu Ihnen gehört.

The story behind....

Die Geschichte der Marke beginnt 1967 in Schweden - heute wird alles von Deutschland aus gesteuert.

Zwei Schweden, ein Amerikaner und ein handgewebtes Patchwork-Hemd aus indischer Baumwolle – damit geht es 1967 los. Schon ein Jahr spät kommt die Marke nach Deutschland. Und auch der erste Flagship-Store wird in Deutschland eröffnet, 1979 in Düsseldorf. Bis der Firmensitz allerdings nach Stephanskirchen bei München verlegt wird, werden noch fast 20 weitere Jahre vergehen, 1997 ist es soweit. Dazwischen, in den 80er Jahren erfindet man mit dem Logo-Sweater den Inbegriff der jugendlichen Alltagsmode und wächst und wächst und wächst. Dabei verliert die Marke aber nie die Wurzeln und den Kern aus den Augen: Natürliche Materialien, hochwertige Verarbeitung, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit – ganz im Sinne der Philosophie ihrer Gründer: Die Freiheit, sich selbst treu zu bleiben. Genau das sagt auch der Marken-Claim in schöner Doppeldeutigkeit aus: Follow your nature.

Daraus entsteht der besondere Marc O’Polo Look: natürlich, selbstverständlich, modern und von urbaner Lässigkeit.

Mittlerweile ist Marc O’Polo weltweit vertreten, auch online. Zum 50. Geburtstag 2017 konnte sogar Weltstar Robbie Williams gewonnen werden – für eine eigene Kollektion und für ein einmaliges Privatkonzert in Stephanskirchen.

Und es gibt natürlich nicht nur Kleidung, und das in acht Kollektionen pro Jahr, sondern die ganze Welt der Accessoires: Gürtel, Handtaschen, Schuhe… und natürlich Brillen und Sonnenbrillen. Das freut uns sehr und das überzeugt uns immer wieder. Sehen Sie selbst.

Die ganze  Marken-Story gibt’s hier.

Nachhaltigkeit im Markenkern

Tatsächlich ist Nachhaltigkeit bei Marc O-Polo nicht nur ein Schlagwort. Das Unternehmen verfolgt eine Nachhaltigkeitsstrategie, die sich durch das ganze Unternehmen zieht. Z.B. sind in der Herbst-Winter-Kollektion schon über 90% der verwendeten Fasern nachhaltig produziert. 2023 sollen es 100% sein. Die Marke setzt sich für faire Arbeitsbedingungen und transparente Produktion über die ganze Lieferkette ein. Bis 2025 will das Unternehmen klimaneutral sein, verzichtet weitgehend auf Luftfracht, installiert ein internes Car-Pooling und treibt die energitsche Optimierung der eigenen Standorte und Stores voran – um nur ein paar Beispiele zu nennen.  Mehr dazu finden Sie hier.

Aktuell gibt es Marc O’Polo Brillen und Sonnenbrillen im Angebot – schauen Sie rein.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir nach Ihrer Zustimmung YouTube und Google Maps für externe Inhalte sowie Google Analytics zur Auswertung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.