Direkt zum Inhalt

Marc O'Polo Sonnenbrillen in Ihrer Sehstärke

Marc O'Polo Sonnenbrillen bei Optiker GRONDE, Augsburg

Marc O'Polo Sonnenbrillen - cool & smart im Angebot

in Ihrer Sehstärke
komplett mit Einstärken-Kunststoffgläsern

  • inkl. 100% UV-Schutz
  • inkl. Sehanalyse (± 6.0 cyl. 2.0)
159
UVP 181

Marc O'Polo Sonnenbrille als Gleitsichtbrille

mit Gleitsicht-Kunststoffgläsern

  • in gleicher Ausführung wie oben
259
UVP 291

The Story behind Marc O'Polo

Es beginnt mit einem Patchwork-Hemd

1967 wird MARC O’POLO von den Schweden Rolf Lind, Göte Huss und dem Amerikaner Jerry O. Sheets in Stockholm gegründet. Ein handgewebtes Patchwork-Hemd aus indischer Baumwolle ist das erste Bekleidungsstück. Und an das Motiv der ersten Werbekampagne – eine Erdbeere erinnern sich noch einige von uns. Schon 1968 expandiert Marc O’Polo nach Deutschland.
„Die Mode von MARC O’POLO war nicht nur neu, sie war revolutionär!”, erinnert sich Werner Böck, damals der erste Importeur der Marke, heute Mehrheitsgesellschafter und Aufsichtsratsvorsitzender von MARC O’POLO.
In den 70er Jahren erfindet MARC O’POLO den legendären Logo-Sweater, bis dahin gab es eigentlich nur Hoodies, Sweatshirts und Reißverschlussjacken, hauptsächlich für Sportler. Jetzt erobert MARC O’POLO die Jugend.

In Düsseldorf eröffnet 1979 der weltweit erste MARC O’POLO Store. Nur zehn Jahre später werden schon zwei Kollektionen pro Saison entwickelt und produziert. Heute stellt das Unternehmen acht Kollektionen pro Jahr vor.
1990 startet das Lizenzgeschäft mit Schuhen, Brillen und Wäsche und MARC O’POLO verlegt den Firmensitz von Stockholm nach Stephanskirchen bei München. Design, Produktion, Marketing und Vertrieb werden ab sofort aus Deutschland gesteuert.
In München wird in 2003 auch der größte MARC O’POLO Flagship-Store mit über 900 Quadratmetern Gesamtfläche eröffnet. Im gleichen Jahr geht der MARC O’POLO eShop Deutschland online.
Zum 40. Jubiläum 2007 ist die Marke weltweit in 1.000 Stores und Shops-in-Shop erhältlich.
2014 startet in Shanghai die Expansion nach Asien.
2017 feierte MARC O’POLO seinen 50. Geburtstag mit einer Kollektion von Robbie Williams und einem einmaligen Privatkonzert des Weltstars anlässlich der 50-Jahr-Feier des Unternehmens am Firmensitz in Stephanskirchen. Pünktlich zum Jubiläum wird außerdem der neue Online-Shop gelauncht. Damit ist MARC O’POLO online in 20 Ländern erhältlich.

Mehr zur MARC O’POLO-Story gibt’s hier.

Und mehr MARC O’POLO-Brillen natürlich bei uns.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nach Ihrer Zustimmung Cookies und Google Analytics. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.